A- A A+
g19_header_22.2.jpg

VorschaubildNachdem wir zuerst faszinierende Blicke in den Sternenhimmel über Wien werfen durften und viel Interessantes über die Planeten erfahren haben, wechselten wir nach einer kurzen Pause, in der wir ein Quiz über das Gehörte lösen durften, in den großen Vortragssaal des Planetariums. Dort wurden uns spannende Experimente und Tricks, die nur mit physikalischem Knowhow durchschaubar sind, vorgeführt. Zum großen Vergnügen aller SchülerInnen waren unsere Lehrer in die Versuche mit einbezogen - siehe Fotos!

Zum Abschluss wurden Ziegelsteine auf dem Bauch von Prof. Budimaier entzweigeschlagen. Das war besonders spektakulär und alle Kinder waren froh, dass er das Experiment unbeschadet überstanden hat und weiterhin Physik an unserer Schule unterrichten kann!

Christine Rötzer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok