A- A A+
g19_header_30.2.jpg

Foto1Als Reinerlös des Adventmarktes und Adventkonzertes konnte unsere Frau Direktor im Namen der Schulgemeinschaft Herrn Mag. Gotsmy von der Pfarre Krim die Summe von € 3.676,87 übergeben.

Unter Beteiligung fast aller Klassen fand unser Adventmarkt in der Schule statt. Basteleien, Bäckereien und tolle Näharbeiten fanden großen Anklang bei Eltern, Freunden und Verwandten. Mit Kaffeehaus, Waffeln und Punsch wurde für Stärkung gesorgt. Selbst aktiv musste man beim Adventkranzbinden werden: 30 Kränze wurden von Kindern und Erwachsenen gebunden.

 

Am Abend fand dann das traditionelle Weihnachtskonzert statt, bei dem Besinnliches und Fröhliches einander abwechselten. Neben Darbietungen von Chor und Orchester konnte man Schüler und Schülerinnen als Solisten erleben, und das mit großer Vielfalt an Instrumenten: Geige, Klavier, Cello, Harfe, Flöte, Oboe und Gesang. Die Texte, die Frau Mag. Andreewitch vorlas, sorgten für Anregung zum Nachdenken.

 

Der Reinerlös von € 3.600 wird der Flüchtlingshilfe der Pfarre Krim zur Verfügung gestellt.

 

Herzlichen Dank an alle!

Ingrid Krenn