A- A A+
g19_header_5.jpg

Die Synthese von Geistes- und Naturwissenschaften war schon immer Anliegen unseres Gymnasiums (siehe auch Schulprofil). Ein breites Angebot aus den Naturwissenschaften, in dem der Regelunterricht mit Sonderaktivitäten intensiviert und durch zahlreiche Extracurricularia ergänzt wird, nähert sich erfolgreich diesem Bildungsanspruch unseres Gymnasiums.

So können sich auch naturwissenschaftlich besonders interessierte Schülerinnen und Schüler für das klassische Gymnasium mit seinen traditionellen Schwerpunkten entscheiden, ohne damit einen Verlust anspruchsvoller und zeitgemäßer naturwissenschaftlicher Grundbildung hinnehmen zu müssen.

 Regelunterricht Biologie  Chemie  Physik Mathematik
 Wahlpflichtfächer Biologie
(6.-8.Kl.)
 Chemie
(7.-8.Kl.)
 Physik
(6.-8.Kl.)
 
 Unverb. Übungen  Naturwiss. Übungen 
(1., 3. und 4. Kl)
 Chemie Olympiade
5.-8. Kl.
   
 Sonstiges
  • zahlreiche Exkursionen
  • Naturwissenschaftlicher Tag (einmal im Jahr für 7. & 8. Kl)
  • fächerverbindender Unterricht
  • u.v.a.m.

Die neuesten Berichte:

KWtitAm 16.4.2015 fand der Kurswettbewerb des G19 für die 41. Österreichische Chemie Olympiade (ÖChO) statt, am 20.4. die Siegerehrung.

Weiterlesen ...

NawiTag2015

Am 6. 3. 2015 fand der 20. Naturwissenschaftliche Tag an unserer Schule statt. Ins Leben gerufen aus Anlass der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl ist dieser Tag mittlerweile eine Institution in unserem Haus geworden.

Weiterlesen ...

eye mll

 

Seit einigen Jahren wird am G19 das Projekt zur Vermeidung von Müll bzw. dessen richtige Trennung von den Naturwissenschaftlichen Übungen in den dritten Klassen (NAWI 3) getragen.

Welcher Müll fällt an, wie wird er richtig getrennt und wie kann er überhaupt vermieden werden, sind die Themen, die von den SchülerInnen behandelt werden.

Weiterlesen ...

RS EyecatchAlles über Keime, die im Krankenhaus lauern und auch sonst überall, über gute und mehr oder weniger pathogene oder mutierte Bakterienstämme und die unterschiedlichsten Infektionen, denen man als Ärztin im Krankenhausalltag begegnet, wurde uns von Fr. DR Wechsler-Fördös und ihrem Hygieneteam an diesem interessanten Nachmittag nähergebracht.

Weiterlesen ...

Pangeo_2014Am 15.9.2014 präsentierten Mag. Jutta Tschenett Eberwein und die G19-Absolventin Rebeka Kruchió (Matura im Juni 2014) im Rahmen des Symposions PANGEO AUSTRIA 2014 in Graz den NAWI-Tag 2013 des G19, der den Geowissenschaften gewidmet war.

Weiterlesen ...