A- A A+
g19_header_11.2.jpg

friedhof1Am 23. April 2013 unternahm die Klasse 7B im Zuge des Geschichtsunterrichts einen Lehr-ausgang auf den Wiener Zentralfriedhof. Ziel war es, die Gedächtnisorte des NS-Terrors zu besichtigen und sich näher mit jenen zu befassen.

Weiterlesen: Besuch des Zentralfriedhofes und des Urnenhains

alois_kaufmann

Kindheit am „Spiegelgrund“

Am Freitag, den 10. April 2013, besuchte der Zeitzeuge Alois Kaufmann das G19, und sprach zu den SchülerInnen der 4A, 4B und 4C.

Weiterlesen: Zeitzeugenbesuch Alois Kaufmann

mauthausen2013Am 6. März 2013 besuchten die Klassen 4A, 4B und 4C die Gedenkstätte Mauthausen, die sich auf dem Gelände des ehemaligen KZ Mauthausen befindet. Im Rahmen der Nachbereitung dieser eintägigen Exkursion beschrieben die SchülerInnen der 4A ihre Eindrücke, Empfindungen und Gefühle in Form von literarischen Texten.

Weiterlesen: Exkursion in die Gedenkstätte Mauthausen

business at schoolIn dem einjährigen Projekt Business@School, das nun seit einigen Jahren an unserer Schule im Rahmen eines Wahlpflichtfaches angeboten wird, sind nicht nur wirtschaftlich interessierte Schüler und Schülerinnen, sondern auch die Kreativen unserer Schule gesucht.

Weiterlesen: Unser Wirtschaftsprojekt am G19

teamsAm Donnerstag (29.11.2012) trafen sich die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches „Business and School“ im Theresianum um in der ersten Phase des Wirtschaftsprojektes gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern dieser Schule das von ihnen ausgewählte Großunternehmen zu präsentieren.

Weiterlesen: Analyse eines Großunternehmens

Urgeschichte17Um die Urgeschichte im wahrsten Sinne begreifbar und erfahrbar zu machen besuchten die Schülerinnen und Schüler der 2b und 2c mit Fr. Prof. Lugert und Hr. Prof. Kastner das Urgeschichtemuseum in Asparn/Zaya.

Weiterlesen: Im Urgeschichtemuseum

demokratiewebstattAm 28. September 2012 besuchten die SchülerInnen der Unverbindlichen Übung Politische Bildung (4. Klassen) die Demokratiewerkstatt des Parlaments. Dabei beschäftigten sie sich in der Medienwerkstatt mit dem Thema „Manipulation in den Medien“ und produzierten dazu eine Zeitung.

Klicken Sie bitte auf das Bild um das Ergebnis nachzulesen.