A- A A+
g19_header_18.2.jpg

BIB_thumb

Seit dem Schuljahr 1996/97 gibt es im BG XIX eine zentrale Schulbibliothek im Erdgeschoß der Schule, die sowohl Informations- als auch Kommunikationszentrum ist. Der großzügig gestaltete, lichtdurchflutete Raum lädt Schüler/innen wie Lehrer/innen zum Lesen, Recherchieren, Arbeiten und Lernen ein und wird auch für den Unterricht genützt. Die Kinder der Tagesbetreuung finden hier an den Nachmittagen einen ruhigen Rückzugsort, an dem sie sich entspannen können.

 

Der Medienbestand unserer Schulbibliothek umfasst etwa 9000 Bücher, Zeitschriften und andere Medien, die alle in einem computerunterstützten Bibliothekskatalog aufgenommen sind. Auf der Homepage können alle Medien über den Button „Bibiothek-Onlinesuche“ im Web-OPAC gesucht werden. Hier können auch Reservierungen und Verlängerungen durchgeführt werden.
Weiters stehen den Benützern der Bibliothek fünf Computer mit Internetanschluss, WLAN und ein Beamer zur Verfügung.
Entlehnungen sind während der Öffnungszeiten möglich.

 

Die Schulbibliothek wird von Prof. Mag. Ursula Pleschko und Prof. Mag. Elisabeth Weilguny geführt. Wir freuen uns, wenn Schülerinnen und Schüler in der Bibliothek mitarbeiten.

 

Öffnungszeiten der Schulbibliothek im laufenden Schuljahr

Montag

12:00 – 13:00 und 14:45 - 16:25 Uhr (TB)

Dienstag

09:05 – 11:05 Uhr

Mittwoch

11:10 – 13:00 Uhr

Donnerstag

09:05 – 12:10 Uhr

Freitag

12:00 – 13:00 Uhr

10-Uhr-Pause: täglich außer Donnerstag

12-Uhr-Pause: täglich außer Montag

 

BIB_01